fragen stichworte

Über

multicast
Bei Computernetzwerken ist Multicast die Übermittlung einer Nachricht oder Information an eine Gruppe von Zielcomputern gleichzeitig mit einer einzigen Übertragung von der Quelle. Kopien werden automatisch in anderen Netzwerkelementen, z. B. Routern, erstellt, jedoch nur, wenn die Topologie des Netzwerks dies erfordert.

IP-Multicast ist eine Technik für die One-to-Many-Kommunikation über eine IP-Infrastruktur in einem Netzwerk. Es lässt sich auf eine größere Empfängerpopulation skalieren, da keine Vorkenntnisse darüber erforderlich sind, wer oder wie viele Empfänger vorhanden sind. Multicast nutzt die Netzwerkinfrastruktur effizient, indem die Quelle ein Paket nur einmal sendet, selbst wenn es an eine große Anzahl von Empfängern zugestellt werden muss. Die Knoten im Netzwerk sorgen dafür, dass das Paket repliziert wird, um nur bei Bedarf mehrere Empfänger zu erreichen.

Das am häufigsten verwendete Transportschichtprotokoll für die Multicast-Adressierung ist das UDP (User Datagram Protocol). UDP ist von Natur aus unzuverlässig. Nachrichten können verloren gehen oder außerhalb der Reihenfolge zugestellt werden. Zuverlässige Multicast-Protokolle wie Pragmatic General Multicast (PGM) wurden entwickelt, um die Verlusterkennung und die erneute Übertragung zusätzlich zu IP-Multicast hinzuzufügen.

IP-Multicast wird in Unternehmen, kommerziellen Börsen und Netzwerken zur Bereitstellung von Multimedia-Inhalten weit verbreitet eingesetzt. IP Multicast wird in Unternehmen häufig für IPTV-Anwendungen wie Fernunterricht und Fernsehtreffen im Fernsehen verwendet.

Quelle: wikipedia

Verwandte Tags

Verwandte Websites