fragen stichworte

Sshuttle-Befehle werden über zwei Hops verkettet

Ich habe folgendes Szenario:

  • Host A: Mi-Rechner
  • Host B: Server - 192.168.1.1
  • Host C: Hop-Knoten - 192.168.2.1
  • Netzwerk N: 192.168.3.0/24

Verwenden von sshuttle Was ist der beste Weg, um Maschinen des Netzwerks N (192.168.3.0/24) von Maschine A aus weiterzuleiten und zu erreichen, und zwar durch B und C?

Ich kann tatsächlich laufen:

sshuttle -r root@192.168.1.1 -v 192.168.3.0/24 &
ssh root@192.168.1.1
sshuttle -r root@$192.168.2.1 -v 192.168.3.0/24 &

Wenn ich im Browser beispielsweise http://192.168.3.5 von Maschine A öffne, erhalte ich die TCP-Pakete im Zielknoten, bekomme aber die Antwort nicht richtig weitergeleitet.

antworten

Verwenden Sie ProxyCommand wie jedes andere Multi-Hop-Setup. Erstellen Sie eine Datei ~/.ssh/config mit

Host B
  Hostname 192.168.1.1
  User root
Host C
  Hostname 192.168.2.1
  User root
  ProxyCommand ssh -W %h:%p B

Verbinden Sie sich dann einfach mit sshuttle:

sshuttle -r C -v 192.168.3.0/24 &