fragen stichworte

So kompilieren Sie Treiber für Centos 7 mit dem Mainline-Kernel 4.5.0.0-1 vom @ elrepo-Kernel

Bei der Verwendung von CENTOS 7 mit Kernel 4.5 kann ich keine Kernel-Header mit derselben Kernel-Version installieren. Ich stehe auf 3.10 fest, was Centos mit sich bringt. Wie kann ich die Kernel-Header 4.5 und Kernel-devel installieren, die zum Kompilieren von Treibern benötigt werden?

Die Pakete befinden sich nicht in einem Repo mit den Mainline-Kernel-Updates:

[root@localhost tmp]# yum list | grep kernel
kernel-ml.x86_64                        4.5.0-1.el7.elrepo             @elrepo-kernel
abrt-addon-kerneloops.x86_64            2.1.11-36.el7.centos           base     
erlang-kernel.x86_64                    R16B-03.16.el7                 epel     
kernel.x86_64                           3.10.0-327.13.1.el7            updates  
kernel-abi-whitelists.noarch            3.10.0-327.13.1.el7            updates  
kernel-debug.x86_64                     3.10.0-327.13.1.el7            updates  
kernel-debug-devel.x86_64               3.10.0-327.13.1.el7            updates  
kernel-devel.x86_64                     3.10.0-327.13.1.el7            updates  
kernel-doc.noarch                       3.10.0-327.13.1.el7            updates  
kernel-headers.x86_64                   3.10.0-327.13.1.el7            updates  
kernel-tools.x86_64                     3.10.0-327.13.1.el7            updates  
kernel-tools-libs.x86_64                3.10.0-327.13.1.el7            updates  
kernel-tools-libs-devel.x86_64          3.10.0-327.13.1.el7            updates  
libreport-plugin-kerneloops.x86_64      2.1.11-32.el7.centos           base     
lirc-disable-kernel-rc.x86_64           0.9.1a-4.el7                   epel     
php-symfony-http-kernel.noarch          2.7.10-1.el7                   epel     
texlive-l3kernel.noarch                 2:svn29409.SVN_4469-38.el7     base     
texlive-l3kernel-doc.noarch             2:svn29409.SVN_4469-38.el7     base     
[root@localhost tmp]# uname -a
Linux localhost.localdomain 4.5.0-1.el7.elrepo.x86_64 #1 SMP Mon Mar 14 10:24:58 EDT 2016 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
[root@localhost tmp]# 

antworten

Haben Sie bemerkt, dass der Name des installierten Kernel-Pakets kernel-ml war?

Dazu müssen Sie kernel-ml-devel installieren, um die entsprechende Kernelquelle zum Kompilieren der Treiber für Ihren Kernel zu erhalten.

Sie müssen keine anderen Kernel-Header als diese installieren.