fragen stichworte

Verbindung zweier Router über seriell

Ich bin neu bei Cisco und wollte zwei Router mit serieller Verbindung verbinden. So sieht mein Netzwerk jetzt aus:

Network

Vielleicht habe ich sie falsch angeschlossen, weil ich einen Zielhost auf der IP von Router0 nicht erreichen kann, wenn ich versuche, von PC0 zu PC2 oder PC3 zu pingen. Ich hatte also die Idee, dass es keine Routen zwischen meinem FastEthernet- und dem seriellen Port gibt, und ich habe es versucht, aber ich bin mir nicht sicher, wie oder ob das überhaupt der richtige Ansatz ist.

Wie gesagt, ich bin neu in diesem Bereich und mein Wissen ist nicht groß, aber bitte, wenn Sie Anweisungen haben, würde ich es sehr schätzen! Es tut mir auch leid, wenn ich eine falsche Terminologie verwendet habe, denn das ist auch neu für mich!

BEARBEITEN: Ich habe es vergessen, hier sind einige weitere Informationen zu meinen fraglichen Geräten: Router0 hat eine IP von 192.168.0.1 für Fe0/0 und 192.168.1.1 für Fe0/1 und für Serial 0/1/0 eine IP von 10.10.10.1. Alle haben ein Subnetz von 255.255.255.0

Router1 hat eine IP von 192.168.2.1 für Fe0/0 und 192.168.3.1 für Fe0/1 und auch für Serial 0/1/0 eine IP von 10.10.10.2. Auch 255.255.255.0 Subnetzmaske.

Mein ultimatives Ziel ist es, von PC0 (192.168.0.10) oder PC1 (192.168.1.10) an PC2 (192.168.2.10) oder PC3 (192.168.3.10) und umgekehrt pingen zu können!

antworten

Möglicherweise fehlen Ihnen Einträge in der Routing-Tabelle.

  • Unter Router0 müssen Sie eine Route zu 192.168.2.0/23 mit 10.10.10.2 als Gateway angeben.
  • Auf Router1 müssen Sie eine Route zu 192.168.0.0/23 mit 10.10.10.1 als Gateway angeben.