fragen stichworte

Leistung von VisualSVN Server

Hat jemand bei der Verwendung von VisualSVN-Server über ein LAN Leistungsprobleme festgestellt? Wir erhalten etwa 300 KB/s, wenn Sie update () ausführen.

antworten

Wir verwenden VisualSVN-Server über verkabeltes LAN bei der Arbeit (100 MBit) ohne Leistungsprobleme. Zu Hause greife ich auch über 54g Wireless mit anständiger Leistung zu. Es klingt also nach einem Netzwerkproblem.

Versuchen Sie, eine Freigabe einzurichten und Dateien zu kopieren, um zu sehen, ob Sie eine ähnliche Leistung erzielen.

Ich habe SVN über ein LAN verwendet und keine nennenswerten Leistungseinbußen festgestellt, obwohl ich nie Administrator war.

Sie sollten diese Frage unter serverfault noch einmal stellen, da es sich wirklich um Server-Verwaltung/Leistung handelt.

Ich habe auch dieses Problem! Wir führen Windows Server 2008 aus. Ich habe eine Reihe von Tests durchgeführt und es scheint, dass Server 2008 oder etwas das Problem aufweist, da es für 2003 ziemlich vernünftig erscheint. Wir haben SVN seit einiger Zeit über das Dateisystem ausgeführt, wollten es aber Um auf VisualSVN umzusteigen, um das HTTP-Protokoll zu unterstützen, ist es auf Server 2008 bisher jedoch nicht nutzbar. Es dauerte 2 Stunden, bis ein unserer Entwickler 86 MB eincheckte!

  • Ausführen des SVN-Servers unter Windows 2008 (virtuelle Maschine) mit einem NAS (UNC-Pfad) als Speicher für Port 80 Checkout = 1 min 28 Sekunden CPU ~ 30%

  • Ausführen des SVN-Servers unter Windows 2008 (virtuelle Maschine) mit einem NAS (UNC-Pfad) als Speicher für Port 8080 Checkout = 1 min 28 Sekunden CPU ~ 30%

  • Ausführen von Windows 2008 (virtuelle Maschine) unter Verwendung des lokalen Speichers & amp; Dateisystem-basiertes SVN Checkout = 48 Sekunden

  • Ausführen von SVN Server unter Windows 2003 mit einem NAS (UNC-Pfad) als Speicher für Port 8080 Checkout = 48 Sekunden CPU ~ 6%