fragen stichworte

Wie installiert man das Paket mit yum, ohne die Repository-Informationen zu aktualisieren

Ich möchte einige Pakete aus dem Repository installieren, aber immer, wenn ich versuche, yum install packagename Yum-Updates von db:

zu installieren
Loaded plugins: fastestmirror, langpacks, presto, refresh-packagekit
Determining fastest mirrors
updates/metalink                                                                                                                      |  23 kB     00:00     
 * fedora: nl.mirror.eurid.eu
 * rpmfusion-free: ftp.astral.ro
 * rpmfusion-free-updates: ftp.astral.ro
 * rpmfusion-nonfree: ftp.astral.ro
 * rpmfusion-nonfree-updates: ftp.astral.ro
 * updates: nl.mirror.eurid.eu
fedora-awesome                                                                                                                    | 3.3 kB     00:00     
google-chrome                                                                                                                     |  951 B     00:00     
rpmfusion-free-updates                                                                                                        | 3.3 kB     00:00     
rpmfusion-free-updates/primary_db                                                                                             | 272 kB     00:08     
rpmfusion-nonfree-updates                                                                                                     | 3.3 kB     00:00     
rpmfusion-nonfree-updates/primary_db                                                                                          |  93 kB     00:05     
updates                                                                                                                       | 4.7 kB     00:00     
updates/primary_db                                                                                                            | 4.6 MB     02:35     
updates/group                                                                                                                     | 1.9 MB     00:33     

Also funktioniert die Verwendung von yum install packagename -C auch nicht ("Cache nicht gefunden" -Fehler tritt auf und yum makecache liefert auch keine Ergebnisse). Ich möchte jedoch nur Pakete installieren, ohne db zu aktualisieren.

antworten

Wenn Sie möchten, dass sich yum wie apt-get verhält (die Metadaten nicht bei jedem Lauf aktualisiert werden), bearbeiten Sie /etc/yum.conf und setzen Sie dort:

metadata_expire=never

oder

metadata_expire=7d

, falls Sie die Metadaten nach einer Woche aktualisieren möchten. Wenn Sie yum makecache ausführen, werden Ihre Metadaten wie von apt-get update in Debian aktualisiert.

Wenn Sie jedoch "nie" in der Konfigurationsdatei verwenden, müssen Sie dies manuell beachten. Wenn Sie beispielsweise "7d" verwenden, sparen Sie Ihre Datenbandbreite. Nach einer Woche werden die Metadaten jedoch automatisch für Sie aktualisiert.

Hier ist die Dokumentation metadata_expire:

You can also change from the default of using seconds to using days, hours or minutes by appending a d, h or m respectively. The default is 6 hours, to compliment yum-updatesd running once an hour. It's also possible to use the word "never", meaning that the metadata will never expire.

Wenn Sie ein Paket installieren möchten, ohne die Datenbank zu aktualisieren, laden Sie das RPM direkt herunter (entweder über Yumdownloader, FTP oder über den Webbrowser) und installieren es dann direkt mit dem RPM:

rpm -ivh packagename

Ich empfehle Ihnen nicht, dies zu tun, da es viel aufwendiger ist, die Abhängigkeiten aufzuspüren (deshalb wird yum erstellt) und zukünftige Installationen über yum möglicherweise unterbrochen werden.

Was Sie fragen, ist in mancher Hinsicht aus dem Geist von Yum. Yum ist ein umfassendes Paket und ein Abhängigkeitsmanager. Um dies zu tun und Ihr System nicht durch mischende und abgleichende inkompatible Pakete zu vermasseln, muss es über die Daten verfügen, die Sie nicht aktualisieren möchten.

Sie können manuell analysieren, welche Abhängigkeiten ein Paket hat, indem Sie deplist <packagename> verwenden und diese manuell installieren.

Ohne yum aktuell zu sein scheint eine ungerade Anfrage zu sein, egal unter welchen Umständen ...