fragen stichworte

HTTP 400 'Bad Request' und win32status 1450, wenn größere Nachrichten an einen WCF-Dienst gesendet werden

Wir erhalten manchmal HTTP 400-fehlerhafte Anforderungs-Ergebniscodes, wenn Sie eine große Datei (10 MB) an einen WCF-Dienst senden, der in IIS 6 gehostet wird. Wir können dies mithilfe der SOAP-Benutzeroberfläche reproduzieren und es scheint unberechenbar, wenn dies der Fall ist. In unserem WCF-Protokoll wird der Anruf nicht empfangen. Daher gehen wir davon aus, dass die Anforderung weder die ASP.NET noch die WCF-Laufzeit erreicht. Dies geschieht auf mehreren Websites auf demselben Computer, die jeweils über einen eigenen Anwendungspool verfügen. Alle IIS-Einstellungen sind Standard, nur in ASP.NET und WCF lassen sich größere Leserquotas etc ...

zulassen

Der im IIS-Protokoll protokollierte win32status ist 1450, was unserer Meinung nach "Fehler ohne Systemressourcen" bedeutet.

Nun also die Frage: a) Wie können wir das lösen? b) (wenn a nicht anwendbar ist :)) Welche Leistungsindikatoren oder Protokolle sind nützlich, um mehr über dieses Problem zu erfahren?

Grüße Tim

antworten

Lesen Sie diese Artikel KB810957, in denen die Ursache des Problems erläutert wird, und UploadReadAheadSize ist die Lösung dafür.

Lass es mich wissen, wenn das hilft.