fragen stichworte

Dokumentmanagement und Namenskonventionen / Best Practices

Wir planen, einen SharePoint-Server bereitzustellen, der für das Intranet unserer Organisation verwendet wird. Als Teil der Bereitstellung werden wir alle internen Dokumente zentralisieren. Wie Sie sich vorstellen können, gibt es keine Standardisierung der Dateinamen für die bereits erstellten internen Dokumente. Was ich gerne tun würde, ist eine Art Standardisierung zwischen den Dateinamen und jenen, die das Intranet organisieren und vereinheitlichen möchten.

Was ich suche, ist nach Ressourcen oder Weisheit darüber, wie andere Dokumente für ihre Netzwerke organisiert haben, und nach bewährten Methoden für allgemeine Benennungskonventionen, die verwendet wurden/wurden. Mir ist klar, dass jeder Einsatz anders sein wird, aber ich suche nur nach einer allgemeinen Richtung, in die ich einsteigen möchte.

antworten

Wenn Sie ein gutes Layout für die Sharepoint-Site haben, sollten Sie sich nicht darauf verlassen müssen, dass die Dateinamen standardisiert werden. Die Weisheit ist, sich auf Metadaten zu verlassen - fügen Sie Attribute zu Ihren Dokumentbibliotheken hinzu. Wenn es sich bei einer Arbeitsanweisung oder einer Personalrichtlinie oder einer Rechnung oder etwas anderem um etwas handelt, müssen Sie sich nicht auf den Dateinamen verlassen, sondern geben Sie ihn über sorgfältig geplante Attribute an.